Oldenburger Stadtmeisterschaften 2016 – Überraschungen bleiben aus

0

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften sind bei der Ü32 und Ü18 die Überraschungen ausgeblieben.

Am Freitagabend mussten sich die junggebliebenen Altherren mit dem 8. Platz zufrieden geben (1 Sieg, 3 Niederlagen). Für die Treffer sorgten Daniel Schäfer (2), Mirco Niemeyer und Larry Mumah-Tatah.

Auch der Samstag blieb vom Glück verlassen und so mussten wir wie üblich nach der Vorrunde Abschied nehmen. Hier trafen Jürgen Janssen (3), Thomas Janssen, Daniel Schäfer und Sören Alperstädt.

Ein großer Dank gilt abermals den Fans, welche unsere beiden Teams stets unterstützt haben!

Wir vermelden nach diesem Turnier keine Verletzungen, so dass wir geschlossen in die Vorbereitung der Rückrunde starten können. Diese beginnt mit einer Weltpremiere…

Teilen.

Hinterlasse einen Antwort